Früh morgens aufgewacht und den frühen Tag mit einer Tasse Tee begrüsst. «Bad vibes don’t go with my outfit today» ist heute definitv meine Motivation!

Mein Rezept für ein gelungenes Workout:

  • Definitiv guter Sound  (darf nie nie niiieee fehlen!)
  • Sporttights und Sport-BH (je farbiger, desto mehr steigt bereits meine Motivation aufs Training beim Anziehen)
  • Turnschuhe (bequem und leicht)
  • Bottle (ich liebe meine 24-Clima, am besten mit klarem Wasser gefüllt)
  • Frotteetuch
  • Wenn mich doch mal die richtige Musik nicht motiviert, schaue ich mir auf Youtube paar Workouts an, spätestens dann bin auch ich motiviert, mich auszupowern!

Los ans Eisen, auf die Yoga-Matte oder raus in die freie Natur!

Als Belohnung gibt es im Anschluss ein Selfmade-Müesli mit viel Protein und gesunden Kohlenhydraten (alles naturbelassen und meist vegan)!

Das wöchentliche Auspowern ist perfekt für Körper und Geist! Du gewinnst Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten! Du wirst mental stärker weil du merkst, dass du vielmehr zu leisten vermagst als du dir anfangs zugetraut hast. Und du wirst dich selbst stolz machen, einfach aus dem Grund, weil du weisst: You made it √

Wie startest du in dein Wochenende?